Küsterrüstzeiten

Anmeldeformular für Rüstzeiten

Küsterinnen und Küster sollen nach § 8 Abs. 1 der Ordnung für den Dienst der Küster in Rheinland, Westfalen und Lippe (Küsterordnung) an den von der Landeskirche bzw. an den in ihrem Auftrag durchgeführten Rüstzeiten teilnehmen.

Zur Teilnahme an den Rüstzeiten ist der Küsterin oder dem Küster bis zu 4 Arbeitstagen im Kalenderjahr  Arbeitsbefreiung unter Fortzahlung der Vergütung einschließlich der festgelegten Zulagen zu gewähren (§ 9 Abs. 3 Küsterordnung).

Programm zur 2. Rüstzeit 2021

für Küsterinnen und Küster sowie Hausmeisterinnen und Hausmeister

in Westfalen und Lippe

 

Termin:

Ort:

Leitung:

Montag, den 08.11.2021 – Freitag den, 13.11.2021

CVJM-Jugendbildungsstätte Wilgersdorf, Neue Hoffnung 3, 57234 Wilnsdorf

Bettina Fischbach

Programm der Rüstzeit

Montag,

Anreise:

 

Nachmittag:

Abends:

08.11.2021

bis 11:30 Uhr anschließend kurze Vorstellungsrunde

und Mittagessen

15:00 Uhr Neues aus dem Landeskirchenamt

16:30 Uhr Arbeitsrecht

19:00 Uhr Wie geht es Euch?

 

 

 

Moderation: Frau Charbonnier LKA

Moderation: VKM Herr Bundrück

Moderation: Bettina Fischbach

Dienstag,

Vormittag:

 

Nachmittag:

09.11.2021

09:00 Uhr Andacht

anschl. Bibelarbeit

15:00 Uhr Was habe ich von der KZVK

anschl. besteht die Möglichkeit zur Beratung

16:30 Uhr Arbeitssicherheit

 

 

Moderation:

Moderation: Herr Blase

 

Moderation: VBG

Mittwoch,

Vormittag:

 

Nachmittag:

10.11.2021

09:00 Uhr Andacht

anschl. Bibelarbeit

14:00 Uhr neue Wege in der Landwirtschaft,

im sozialen Miteinander und im wirtschaftlichen

Zusammenleben

Wir besuchen den Birkenhof

 

 

Moderation:

Donnerstag,

Vormittags:

 

Nachmittag:

11.11.2021

09:00 Uhr Andacht

anschl. Bibelarbeit

15:00 Uhr Besuch der Orgelbauwerkstatt Mebold

(kann nur stattfinden, wenn auch eine Orgel gebaut wird)

 

 

Moderation: Stephan Zeipelt

Moderation: Marianne Mebold

Freitag,

Vormittags:

12.11.2021

09:00 Uhr Gottesdienst

Anschließend Abschlussgespräch

Abreise nach dem Mittagessen

 

Stephan Zeipelt

Moderation: Bettina Fischbach